PunktehandelMeine Leistungen

Meine E-Mail Adressen:

punkte-flensburg@outlook.com

punktemeier@icloud.com

Punktehandel

 

Wie funktioniert eigentlich ein Punktehandel?

Wenn Punkte in Flensburg den Führerschein in Gefahr bringen, macht die Not erfinderisch. In Ausnutzung einer Gesetzeslücke biete ich Ihnen einen handfesten Handel mit der Übernahme von Punkten in Flensburg und von Fahrverboten an.

 

Wenn Sie wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung, Abstandverstosses, eines sogenannten Rotlichtvergehens oder irgendeinem anderen Grund einen Anhörungs- oder Zeugenfragebogen erhalten, scannen Sie diesen bitte komplett ein und senden ihn als E-Mail Anhang an eine meiner beiden folgenden Adressen:

punkte-flensburg@outlook.com
und: punktemeier@icloud.com

Ich gleiche Ihren Verkehrsverstoß mit dem aktuellen Bußgeldkatalog ab, teile Ihnen die Höhe der Strafe, der behördlichen Verwaltungsgebühren und die Kosten für meine Dienstleistung entsprechend meiner Preisliste mit.

Sollten Sie sich für mein Angebot entscheiden, senden Sie mir eine Mail mit der Auftragserteilung. Dann erhalten Sie von mir eine Mail mit dem Überweisungsbetrag und meiner Bankverbindung.

Nach Zahlungseingang füllt mein Fahrer den Anhörungsbogen mit seinen Daten aus, gibt den Verstoß zu. Folgend prüfe ich den ausgefüllten Bogen, ob alles richtig eingetragen wurde und versende ihn anschließend an die ausstellende Behörde.

Sobald ich den Bußgeldbescheid erhalte, bezahle ich die geforderte Geldstrafe inclusive der Verwaltungskosten. Spätestens jetzt ist die Sache für Sie erledigt.

Ich wünsche Ihnen eine gute und punktefreie Weiterfahrt